HILFE! Wohin beim ersten Date? // Fünf SOS-Dating-Tipps

Erstes Date München, Restaurants München, Tipps München, Date München, Café München, SOS München

München ist DIE Single-Hauptstadt schlechthin. So munkelt man. Und Singles haben Dates. Zumindest viele von ihnen. Und gerade jetzt kommen In der Zeit, in der uns Tinder, Lovoo und Co. das Dating so einfach machen wie nie zuvor, kommt man aber nicht drum rum einen geeigneten Ort für das 1. Date zu finden. Zu spießig soll es nicht sein, aber auch nicht zu locker. Steht er mehr auf Kaffee oder Cocktails? Gilt Kino immer noch als No Go? (Ja!) Wo kann man hingehen? Damit ich euch nicht allein als voreingenommenes Mädel Vorschläge mache, habe ich mir aus meinem Freundeskreis männliche Verstärkung geholt. Jungs, die sich in München auskennen. Gemeinsam haben wir euch fünf Tipps zusammengestellt, die euer 1. Date zumindest Location-mäßig nicht ins Wasser fallen lassen… Let’s Go!

1. Kaffee trinken.

Ja, wer generell auf mehr als ein Date aus ist, sollte die Verabredung vielleicht auf den Mittag legen. Und auf einen Ort, wo man nicht allein ist. Ein Café ist der ideale Ort, um sich kennenlernen zu können und in schöner Atmosphäre in Ruhe reden zu kennen. Bei einem Getränk oder einem Stück Kuchen kann man ja auch nicht soooo viel falsch machen. Schließlich kann dabei keine Sauce aufs Shirt tropfen oder Spinat zwischen den Zähnen hängen bleiben. Lassen wir das. Kaffee und Kuchen ist gut, sollte aber nicht langweilig werden, also, hier drei Location-Vorschläge:
#1 Café Jasmin, #2 Cotidiano, #3 Loretta Bar

2. Spazieren gehen.

Natürlich ein klassischer Tipp für ein Date. Aber es ist ja auch schön. Und vor allem: Man hat immer ein Thema – zur Not greift man nämlich einfach auf das zurück, was man gerade sieht. Traditionell kann man natürlich einfach durch den Englischen Garten laufen (Treffpunkt z.B. Am Hofgarten-Eingang und dann runter zum Eisbach). Aber auch der Tierpark ist immer gern ein Vorschlag, süßen Tieren kann doch im Grund keiner widerstehen oder? Und dann ja vielleicht auch nicht dem Dating-Partner…

3. Essen gehen.

Essen gehen, könnte etwas heikel sein. Burger fallen schon mal ganz raus. Denn einen Burger grazil essen, können die wenigsten. Wählt man nur einen Salat kommt man schnell wie ein Ernährungsapostel rüber. Mit Pasta oder Asiatisch ist man aber sicher auf der richtigen Seite oder wie wäre es mit Tapas? Einige Tipps für euch:
#1 L’Adresse 37 #2 Blu Mediteraneo #3 Condesa

4. Minigolf spielen.

Jaaa, die Männer und ich haben da unterschiedliche Auffassung. Ich finde ja, man kann da eine Menge Spaß bei haben. Sie sagen: Wenn einer oder eine zu ehrgeizig ist, ist der Streit vorprogrammiert. Ich sage: Irgendwie lernt man den anderen dabei ja auch kennen – und außerdem kann man sich bei einem ersten Date ja auch zusammenreißen, oder? Sportlich finde ich immer einen guten Ansatz beim ersten Date… In München gibt es im Olympiapark eine Minigolfanlage, die Adresse findet ihr hier. Oder kennt ihr das AirHop? Trampolin springen wäre auch eine Idee. Nur das Reden könnte etwas zu kurz kommen.

4.1. Eine Ausstellung besuchen.

Kultur finde ich auch immer interessant. Die Pinakotheken, das Deutsche Museum oder die Hofstatt z.B. haben eine tolle Lage und immer wieder richtig gute Ausstellungen. Und anschließend kann man schön spazieren oder in ein Café gehen.

5. Etwas trinken gehen

In lockerer Atmosphäre ein, zwei oder drei oder mehr Drinks nehmen? Auch nicht immer ein verkehrter Ansatz. Man sollte nach Möglichkeit natürlich immer noch halbwegs bei Sinnen sein. Bei der Bar solltet ihr darauf achten, dass ihr noch euer eigenes Wort versteht oder noch besser das eures Gegenübers. Denn nichts ist unangenehmer, als während der Unterhaltung ständig zu fragen, ob der wenige das Gesagte noch einmal wiederholen kann.
Wir empfehlen daher:
#1 Café Kosmos #2 Reizbar #3 Goldene Bar

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s